Deutscher Alpenverein Selbstversorgerhütte

Büro- und Seminarhaus "Vogelsang 86"

Der Deutsche Alpenverein Sektion Eifel wird auf dem ca. 1,0 ha großen Grundstück des Zentralbaus des Malakoff-Westflügels eine Selbstversorgerhütte mit ca. 24 Schlafplätzen einrichten. Neben der üblichen Unterbringung in 4-Bett-Zimmern wird es auch einige 2-Bett-Zimmer geben, welche in den ehemaligen Arrestzellen des Militärgefängnisses angelegt werden.

Neben einem Aufenthalts- und Versammlungsraum wird es auch einen Boulderraum geben.

Das Gebäude, mit dem der DAV dann auch in der Mittelgebirgsregion vertreten sein wird, dient zugleich als Stützpunkt für die Sektion Eifel selbst. Die Eröffnung des Gebäudes ist für 2021 geplant.

Seitenanfang ▲