KUCK – DAS KULTURCAFÉ IM KINO IN VOGELSANG IP

KUCK – DAS KULTURCAFÉ IM KINO IN VOGELSANG IP IST EIN RAUM DER INTERNATIONALEN BEGEGNUNG FÜR ALLE INTERESSIERTEN MENSCHEN VOR ORT –

Das KuCK-Team
Das KuCK-Team

Projektlaufzeit: Februar 2020 – Ende November 2020

Austauschen am Internationalen Platz Vogelsang IP

Das KulturCafé im Kino (KuCK) ist ein offener Raum der Begegnung und des Dialogs für alle Menschen, die sich über den Ort Vogelsang IP, seine Geschichte(n) und ihre Bedeutung für das Hier und Heute austauschen möchten. Alle interessierten Gäste, Tagestouristen, Ansässige aus dem Umkreis, oder Menschen, die in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE)„Schleiden II“ untergebracht sind, sind herzlich in das pädagogische Zentrum der NS-Dokumentation Vogelsang IP eingeladen. Das KuCK-Team moderiert einen gemeinsamen Austausch über die Geschichte des Nationalsozialismus am Standort der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang sowie über die vielfältigen Nachnutzungen des Ortes. Hierbei können auch ganz persönliche Perspektiven in die aktive Gestaltung von Erinnerungskultur am Internationalen Platz eingebracht werden.

Im ehemaligen belgischen Truppenkino – heute KulturKino – und Café – sowie im weitläufigen Außengelände und der Dauerausstellung „Bestimmung: Herrenmensch. NS-Ordensburgen zwischen Faszination und Verbrechen“ kommen wir dazu miteinander ins Gespräch. Über historisch-politische Themen, aber auch über uns selber, unsere Erfahrungen und Wünsche für die Zukunft und für eine Gesellschaft der Vielen.

Vielfältige Zugänge
Alle Angebote werden in leichtem Deutsch und allen nötigen Übersetzungen angeboten.

Für die Kinder vor allem geflüchteter Menschen gibt es ein buntes Mitmach-Programm mit Mal-, Bewegungs- und Spielangeboten, damit die Eltern an nicht kindgerechten Programmen teilnehmen können.
Das KuCK ist kostenfrei.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist das KuCK zurzeit nur für die Bewohnerinnen und Bewohner der ZUE und das betreuende Deutsche Rote Kreuz (DRK) zugänglich, also nicht öffentlich.


Kontakte:
Pädagogische Bildungsreferentinnen/Projektleitung

Jennifer Farber
jennifer.farber@vogelsang-ip.de
fon +49 (0)2444 91579-194

Martina Strümpfel
martina.struempfel@vogelsang-ip.de
fon +49 (0)2444 91579-191

 

 

Seitenanfang ▲