Veranstaltungskalender


September 2024


Vogelsang IP - Die Führung

Nutzen Sie die offene Vogelsang IP - Führung, um den Internationalen Platz von Vogelsang kennen zu lernen. Der informative Rundgang mit unseren Guides bietet viele Hintergrundinformationen sowie Einblicke in historische Gebäude. Täglich um 14 Uhr und an allen Wochenend- und Feiertagen zusätzlich um 11 Uhr. Übrigens auch auf Niederländisch an allen Samstagen in der Saison. Infos, Tickets und Mehr.


Sonderausstellung "Auch Du gehörst dem Führer - Kinder und Jugendliche in der Region von 1918 bis 1945"

Die Sonderausstellung beschäftigt sich mit jugendlichen Lebenswelten in der Region im Übergang zwischen Weimarer Republik und nationalsozialistischer Diktatur. Aus Sicht der Nationalsozialisten musste gerade die Jugend gänzlich neu erzogen werden, um die nationalsozialistische „Volksgemeinschaft“ zu schaffen und die Macht des Regimes dauerhaft zu sichern. Wie veränderte sich der Schulalltag von Kindern und Jugendlichen im Vergleich zur Weimarer Republik? Welche Rolle spielte die nationalsozialistische Ideologie im Unterricht? Welche Formen der Jugendarbeit gab es und welchen Raum nahm die Hitlerjugend im Leben junger Menschen ein? War die Hitlerjugend attraktiver Freizeitspaß oder lästige Pflicht? Wer wurde warum ausgegrenzt? Welche Rolle spielten Kinder und Jugendliche im Zweiten Weltkrieg?

Mit diesen und vielen weiteren Fragen setzt sich die Sonderausstellung exemplarisch anhand von zahlreichen Dokumenten, Bildern und Objekten aus der Region um Schleiden, Monschau und Euskirchen auseinander.

Täglich von 10 bis 17 Uhr im Besucherzentrum, Eintritt frei.

Weiterlesen …


Vogelsang IP - Der Turmaufstieg mit Panoramablick

Referent mit Gruppe im Gelände

Einen beeindruckenden 360°-Blick über den historischen Ort von Vogelsang und die Wald- und Seenlandschaft den Nationalparks Eifel bekommen Sie von der Aussichtsplattform des 48 m hohen Vogelsang-Turms.

  • Mo-Fr jeweils um 13 Uhr
  • Sa/So/Feiertage von 12 - 16 Uhr, immer zur vollen Stunde

Weiterlesen …


Kulturrucksack

Zwischen März und Ende Oktober gibt es knapp 30 verschiedene kostenlose Kulturrucksackprojekte für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Kulturinitiative „respect4all“ des Kreises Euskirchen. Die Kulturangebote finden an verschiedenen Orten im Kreis statt, darunter auch der Internationale Platz Vogelsang, der im September unter dem Motto „respect 4 all“ teilnimmt.

Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben!

Mehr zur Kulturinitiative und den Förderern hier


01. September 2024

Zeitzeugenabend mit musikalischer Begleitung

Enteignungsbuch

"Klänge des Lebens". Geschichten von Sinti und Roma. Eine Ge-Denk-Station. Eine Ausstellung mit Begleitprogramm von Markus Rheinhardt, Krystiane Vajda und dem Verein Maro Drom – Kölner Sinte und Freunde e.V. in Kooperation mit Vogelsang IP
.......................................................................................................................................

So, 01.09, 17:30 Uhr Panoramasaal Vogelsang IP:
-85 Jahre nach Beginn des 2. Weltkriegs-

Ansprache: Kurt Beck

Krystiane Vajda im Gespräch mit dem Zeitzeugen Bruder Lukas Ruegenberg.

Musik: Lilo Reinhardt und Yuliya Lonskaya.

Vorab: ab 16 Uhr Führung durch die Ausstellung mit Krystiane Vajda.

Die Teilnahme an der Veranstaltung und der Führung ist frei.

Anmeldung aufgrund der begrenzten Sitzplätze erforderlich unter fon +49(0) 2444 91579 0 oder per E-Mail an info@vogelsang-ip.de

Weiterlesen


08. September 2024

Offene Türen am Tag des offenen Denkmals

Bild: Krystiane Vajda

Am Sonntag, den 8. September findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Die Vogelsang IP gGmbH bietet in Kooperation mit der Künstlerin Krystiane Vajda im Rahmen der Sonderausstellung "Klänge des Lebens" eine Holzdruckwerkstatt von 12 bis 16 Uhr an. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für Groß und Klein.


BRINGS im Kulturkino Vogelsang IP

Brings singsulautdekanns! Das Mitsingkonzert

Die legendären Kölschrocker BRINGS treten gleich zweimal im belgischen Kulturkino von Vogelsang IP auf:
Samstag, den 21.09. um 20 Uhr
Sonntag, den 22.09. um 17 Uhr 

Tickets gibt es hier


22. September 2024

Finissage zur Sonderausstellung mit musikalischer Begleitung

Krystiane Vajda im Gespräch mit Christian Pfeil

"Klänge des Lebens". Geschichten von Sinti und Roma. Eine Ge-Denk-Station. Eine Ausstellung mit Begleitprogramm von Markus Rheinhardt, Krystiane Vajda und dem Verein Maro Drom – Kölner Sinte und Freunde e.V. in Kooperation mit Vogelsang IP

...................................................................................................................................................

So, 22. September FINISSAGE MIT VIDEOBOTSCHAFT VON STEFAN BRINGS
11:00 Uhr Panoramasaal Vogelsang IP

Krystiane Vaida im Gespräch mit dem Zeitzeugen Christian Pfeil aus Trier

Präsentation der Druckgrafiken der Workshops mit den Jugendlichen

Ansprache: Lale Akgün

Schlusswort: Thomas Kreyes

Musik: Markus-Reinhardt-Ensemble mit Christian Pfeil

Im Anschluss Führung durch die Ausstellung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist frei.

Anmeldung aufgrund der begrenzten Sitzplätze erforderlich unter fon +49(0) 2444 91579 0 oder per E-Mail an info@vogelsang-ip.de

Weiterlesen

Seitenanfang ▲